Personal Protective Equipment (PPE) @ Miles & Miles Promocean

Mund-Nasen-Masken und Face Shields

 

Ungewöhnliche Zeiten führen manchmal zu neuen Wegen

Ende 2019 brach in China das Corona-Virus aus und verursachte eine weltweite Pandemie. Zu den zahlreichen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zählt auch das Tragen einer nicht-medizinischen, textilen Mund-Nasen-Maske, wie auch aktuelle Studien belegen . Der Bedarf an Mund-Nasen-Masken in Deutschland stieg exponentiell und konnte zeitweise nicht genügend gedeckt werden. Wer sich nicht mit einer selbstgenähten Maske versorgen konnte, stand plötzlich vor einer echten Herausforderung.

Masken für jedermann

Als Teil der Li & Fung Gruppe mit einem entsprechend großen Lieferanten-Netzwerk sind wir in der Lage, unseren Kunden sowohl Mund-Nasen-Schutz-Masken (auch als OP-Masken bekannt) als auch Community-Masken anzubieten. Miles und Miles Promocean hatten es sich zum Ziel gesetzt, Masken für jedermann zu entwickeln, zu designen und letztendlich zu beschaffen und dies zu erschwinglichen Preisen. Die unter der Marke AVANTEX angebotenen Masken sind OEKO-TEX® zertifiziert.

Klare Vorstellung Dank virtuellem 3D Samplings

Um unseren Kunden eine bessere Vorstellung der Community-Masken – ohne tatsächliche Muster – zu ermöglichen, kommt während der Angebotsphase unser mittlerweile weit entwickeltes virtuelles 3D Sampling zum Einsatz. Damit können wir in kürzerer Zeit auf jegliche Kundenwünsche hinsichtlich Schnitt, Stoffqualität und Design eingehen. Und so erhält der Kunde vorab ein umfassendes dreidimensional dargestelltes Bild und/oder gleichzeitig eine Rund-um-Ansicht der individuell gestalteten Maske.

Gesicht zeigen mit dem AVANTEX® Face Shield

Jedoch gibt es Bereiche, in denen das Arbeiten mit einer Mund-Nasen-Maske erschwert bis überhaupt nicht möglich ist. Das umfasst zum Beispiel Unternehmen mit unmittelbarem Klienten- oder Patientenkontakt sowie Einrichtungen, in denen sichtbare Mimik oder Lippenbewegungen eine wesentliche Rolle spielen. Unter anderem trifft das zu auf das Gesundheits- oder Pflegewesen, beispielsweise die Arbeit mit kleinen Kindern, Menschen mit Beeinträchtigungen oder Behinderungen oder für therapeutische Berufe (z.B. Logopädie). Darüber hinaus stellt das Tragen einer gesichtsverdeckenden Maske auch Unternehmen mit direktem Kundenkontakt wie kosmetische Einrichtungen, Geschäfte mit Beratungsangebot oder Restaurants vor eine gewaltige Herausforderung.


Hier schafft Miles mit dem innovativen AVANTEX® Face Shield, einer transparenten Gesichtsmaske aus Folie, Abhilfe. Das Face Shield bietet Schutz, schafft aber dennoch Vertrauen und ermöglicht ein emotionaleres Miteinander, denn sichtbare Mimik ist ein wichtiger Bestandteil der sozialen Kommunikation und für einige Bereiche essentiell. Die behelfsmäßigen Gesichtsmasken sind leicht, einfach zu reinigen und auch für Brillenträger geeignet. Miles fertigt die AVANTEX® Face Shields ebenfalls in verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Bedürfnisse.

Gemeinsam gegen Corona

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb stattet Miles selbstverständlich jede*n Mitarbeiter*in mit einem Mund- und Nasenschutz-Wochenset aus, also sieben hochwertigen, waschbaren Masken.

Miles stattet Angestellte mit Masken aus
Wir freuen uns, mit der AVANTEX® Community Maske und dem Face Shield einen Teil zur Bekämpfung der Corona Pandemie beitragen zu können.

Für mehr Informationen zu der AVANTEX ® Community Maske oder dem Face Shield kontaktieren Sie uns gerne info@milesgroup.eu